Loginname
Password


Rebhuhn
Hühnervögel (Galliformes) auch: Scharrvögel ; Hühnervögel sind weltweit verbreitet und leben oft am Boden oder auch in Bäumen. Ihre Größe variiert zwischen zwölf und 235 Zentimetern, ihr Gewicht zwischen 45 Gramm und 22,5 Kilogramm. Die Tiere haben kurze Flügel.
Protoceratops
Protoceratops ("Erstes gehörntes Gesicht") lebte vor etwa 100 Millionen Jahren in der Kreidezeit. Protoceratops hatte einen unverhältnismäßig großen Kopf (bis zu 60 Zentimeter lang) mit einer breiten, knochigen Krause an seinem kurzen Hals. Das 1,8 Meter lange und

  


Zwergbeutelratte

(Marmosa cinerea)

Die Heimat des kleinsten Vertreters aus der Familie der Beutelratten sind der Urwald und die Buschlandschaften Südamerikas.

Die Zwergbeutelratte wird nur etwa 14 Zentimeter groß, der Schwanz nochmals so lang. Das wollige Fell ist auf dem Rücken graubraun-silbrig glänzend, an der Unterseite grauweiß.Das nachtaktive Tier schläft tagsüber vor Feinden geschützt in Baumhöhlen und geht nachts auf Insektenjagd. Außerdem frisst es Früchte.

Das Weibchen wirft zwei- bis dreimal pro Jahr bis zu zehn Junge. Obwohl das Tier zu den Beuteltieren zählt, besitzt es keinen Brutbeutel, sondern trägt die Jungtiere nach ihrer Geburt auf dem Rücken.

Systematik Art aus der Familie der Beutelratten (Didelphidae) , zählt damit zur Ordnung der Beuteltiere (Marsupialia) .