Loginname
Password


Lambeosaurus
Lambeosaurus auch: Dinacodon ; war ein Pflanzenfresser in der späten Kreidezeit. Der mit Iguanodon verwandte Saurier teilte sich mit ihm auch den gleichen Lebensraum. Er lebte im Gebiet des heutigen Nordamerikas, gefunden wurden seine Überreste in Kanada, Mexiko und
Goldfische
Goldfisch (Carassius auratus auratus) 1. Allgemeines Die Heimat des beliebten Zierfisches ist China; dort werden die relativ kleinen Karpfenfische schon seit über 2 000 Jahren gezüchtet. In Europa hielt der Goldfisch, den Marco Polo schon im 13. Jahrhundert im Reich

  


Protoceratops

("Erstes gehörntes Gesicht") lebte vor etwa 100 Millionen Jahren in der Kreidezeit.Protoceratops hatte einen unverhältnismäßig großen Kopf (bis zu 60 Zentimeter lang) mit einer breiten, knochigen Krause an seinem kurzen Hals. Das 1,8 Meter lange und 100 Kilogramm schwere Tier besaß zudem einen beweglichen Schnabel, der dem der heutigen Papageien ähnelte. Dieses kräftige Beißwerkzeug brauchte der Saurier, um die harten Pflanzen zu zerkleinern, die in seinem unwirtlichen Lebensraum wuchsen: Protoceratops bewohnte die heiß trockenen Sandwüsten Ostasiens.