Loginname
Password


Tagpfauenauge
Großschmetterlinge (Heteroneura) auch: Höhere Schmetterlinge ; mit mehreren tausend Arten sind Großschmetterlinge über die gesamte Welt verbreitet, wo sie bis auf die Antarktis nahezu alle Lebensräume besiedeln. Großschmetterlinge sind eine vielgestaltige Unterordnung mit
Regenbogen Loris
Loris (Trichoglossinae) Die 15 bis 40 Zentimeter großen Papageien sind in Australien und Asien beheimatet. Die farbenprächtigen, langflügeligen Vögel haben eine pinselartige Zunge, die ihnen das Lecken von Blütenstaub und Honig erlaubt. Loris sind gesellige

  


Plateosaurus

("Platte Echse") wurde bis zu acht Meter lang und bis zu 1 800 Kilogramm schwer. Plateosaurus lebte im Trias (vor ca. 205 Millionen Jahren) und war über Europa verbreitet. Er besaß einen kleinen Kopf, der auf einem langen Hals saß, einen tonnenartigen Rumpf, breite Daumenkrallen und große, starke Hinterbeine. Seine Vorderbeine waren kurz und dünn. Er ging vermutlich häufig aufrecht. Dieser Saurier ernährte sich von Blattpflanzen, die er mit seinem kräftigen Maul von Bäumen herabzog. Plateosaurus lebte im Herdenverband. Das brachte den Vorteil, dass die weidenden Plateosaurier einen angreifenden Raubsaurier besser abwehren konnten.