Mandarinente

(Aix galericulata)

Das ursprüngliche Verbreitungsgebiet der Mandarinente erstreckt sich über China und Ostsibirien, allerdings ist sie dort immer seltener anzutreffen. Einige Exemplare siedeln sich neuerdings in Europa an.

Die Mandarinente ist eine der farbenprächtigsten Enten. Die Männchen dieser Wildente besitzen breite, aufwärts gebogene Innenfahnen an den Schulterfedern, die wie orangefarbene Segel zu beiden Seiten des Tiers gesetzt sind. Das Vogelmännchen kann sein Schmuckgefieder bei Verlust innerhalb einer Mauserperiode dreimal erneuern.

Systematik Wildente aus der Unterfamilie der Entenverwandten (Anatinae) .



Copyright © 2022 wikis24.com