Loginname
Password


Tibet Terrier
Terrier Ursprungsland: England. Kleine bis mittelgroße Hunderassen mit selbstbewusstem Charakter; ursprünglich für die Ratten- und Hasenjagd (lateinisch: terra "Erde") gezüchtet. Terrier sind je nach Rasse in Größe, Gestalt und Temperament sehr unterschiedlich.
Weißkopfseeadler
Seeadler (Haliaeetus albicilla) Der Seeadler war ursprünglich über weite Gebiete Europas, Asiens, Grönlands und Islands verbreitet, ist jedoch heute besonders in Europa und Asien weitgehend ausgerottet. Die in Wassernähe lebenden Tiere erreichen eine Körpergröße

  


Mammut

auch: Mammuthus ;Dieses Rüsseltier war mit drei Metern Höhe etwas größer als der heutige afrikanische Große Steppenelefant, als dessen Vorfahre es gilt. Es wurde bis zu 4,20 m lang und 4 500 kg schwer. Das Mammut lebte vor etwa 500 000 Jahren im Quartär. Es war ein Bewohner kalter Klimazonen und besaß deshalb ein langes, wolliges Fell. Seine Körpergröße half dem Tier, Wärmeverlusten vorzubeugen, denn die Wärmeabstrahlungsfläche pro Kilogramm Körpermasse wird mit zunehmender Körpergröße geringer. Mit seinen gigantischen, nach oben gebogenen Stoßzähnen schaufelte das Mammut den Schnee der Eiszeiten des Quartärs weg, um an seine Nahrungspflanzen zu gelangen.