Loginname
Password


Dobermann, Kopfstudie
Dobermann Ursprungsland: Deutschland. Dobermänner erreichen eine Schulterhöhe von über 70 Zentimetern und ein Gewicht von über 40 Kilogramm. Die wachsamen Hunde haben ein meist schwarz gefärbtes Fell mit rötlich braunen Abzeichen. Die eleganten Hunde wurden zunächst
Opossums
Beutelratten (Didelphidae) Beutelratten sind die einzigen Beuteltiere, die man bis heute ausschließlich in Amerika findet. Sie leben auf dem Boden oder in Bäumen und sind maus- bis katzengroß.Sie besitzen einen gedrungenen Leib und eine spitze Schnauze. Ihr Gebiss ähnelt

  


Glattnasenverwandte

(Vespertilionidae)

Von den weltweit knapp 300 vorkommenden Arten dieser Unterordnung sind nur etwa 20 in Mitteleuropa verbreitet. Sie sind in Europa relativ selten und haben nur kleine Verbreitungsgebiete. In nördlicheren Regionen halten sie einen relativ langen Winterschlaf von bis zu sechs Monaten.Ihren Namen haben sie von der Ausformung ihrer Nasen erhalten, denen die Nasenblüten der anderen Fledermäuse fehlen. Ein Ohrendeckel, der ein sehr empfindliches, kleines "Ohr im Ohr" bildet, vergrößert ihre akustische Wahrnehmung. Glattnasenverwandte vertilgen eine große Anzahl von Insekten und gelten in unseren Breiten als wichtige Schädlingsvertilger.

Systematik Familie aus der Unterordnung der Fledermäuse.

Einige Arten:Breitflügelfledermaus (Eptesicus serotinus) Großer Abendsegler (Nyctalus noctula) Großes Mausohr oder Riesenfledermaus (Myotis myotis) Wasserfledermaus (Myotis daubentoni) Zwergfledermaus (Pipistrellus pipistrellus)