Loginname
Password


Wanderfalke
Wanderfalken (Falco peregrinus) Wanderfalken sind in der ganzen Welt verbreitet, mit Ausnahme der Antarktis. Sie leben an Küsten und im Binnenland. Der bis zu 50 Zentimeter lange, oben bläuliche, unten schiefergraue Jäger überfällt fliegende Vögel, von denen er sich
Wilder Truthahn
Truthühner (Meleagridae) in Amerika heimische Hühnervögel, die bis zu 125 Zentimeter groß werden. Truthühner haben ein dunkles Gefieder, welches metallisch glänzt. Jedoch sind Kopf und Hals nahezu federlos. Während der Balz können sie ihre Schwanzfedern fächerartig

  


Feuerfalter

(Lycaena dispar) Der Große Feuerfalter wird oft mit dem etwas kleineren Dukatenfalter verwechselt. Die Flügeloberseite der Männchen ist leuchtend orange-rot. Feuerfalter bevorzugen feuchte Wiesen, auf denen Sauerampfer, die Futterpflanze der Raupen, gedeiht.