Loginname
Password


Rebhuhn
Hühnervögel (Galliformes) auch: Scharrvögel ; Hühnervögel sind weltweit verbreitet und leben oft am Boden oder auch in Bäumen. Ihre Größe variiert zwischen zwölf und 235 Zentimetern, ihr Gewicht zwischen 45 Gramm und 22,5 Kilogramm. Die Tiere haben kurze Flügel.
Kanadaluchse
Hunde- und Katzenartige (Cynofeloidea) Die Auffassungen der Zoologen über Stammesgeschichte und Systematik der Hunde- und Katzenartigen haben sich in letzter Zeit von Grund auf geändert. Erst seit kurzem werden die Hunde zu den Verwandten der Katze gerechnet, während man vorher

  


Erdhörnchen

(Marmotini)

Erdhörnchen sind von gemäßigten Zonen bis über den Polarkreis hinaus verbreitet. Sie leben in Rudeln oder großen Kolonien in ausgedehnten unterirdischen Bauen.Ihre Kopf-Rumpf-Länge liegt je nach Art zwischen zehn und 90 Zentimetern, ihr Gewicht zwischen 20 Gramm und neun Kilogramm. Allen Erdhörnchen gemeinsam ist der schlanke Körperbau mit kurzen Gliedmaßen und kleinen Ohren. Sie sind Rudeltiere und leben in unterirdischen, zum Teil riesigen Kolonien.

Systematik Gattungsgruppe aus der Unterfamilie Erd- und Baumhörnchen (Sciurinae) in der Familie der Hörnchen (Sciuridae) .

Gattungen:Murmeltiere (Marmota) Präriehunde (Cynomys) Ziesel (Citellus) Chipmunks (Tamias) Streifenhörnchen (Eutamias)