Loginname
Password


Uintatherium
Uintatherium war ein massiv gebautes Säugetier von der Größe eines Nashorns. Das schwerfällige Tier trug auf seinem Nasenrücken vier mächtige Knochenauswüchse und besaß starke Reißzähne. Es ernährte sich aber dennoch von Pflanzen. Das Uintatherium lebte vor
Seehunde
Hundsrobben und Seehunde (Phocidae) Diese Wasserraubtiere waren ursprünglich weltweit verbreitet, sind aber heute in vielen Gebieten in ihrem Bestand bedroht. Hundsrobben können nicht, wie die Ohrenrobben, ihre Füße unter den Körper ziehen und sich somit auch nicht an Land mittels